Art der Bekanntmachung

Satzungen und Verordnungen werden dadurch amtlich bekannt gemacht, dass sie in der Verwaltung der Gemeindeverwaltung zur Einsichtnahme niedergelegt werden und die Niederlegung durch Anschlag an den Gemeindetafeln bekanntgegeben wird.

 

Der Anschlag wird an den Gemeindetafeln erst angebracht, wenn die Satzung oder Verordnung in der Verwaltung niedergelegt ist. Er wird an allen Gemeindetafeln angebracht und frühestens nach 14 Tagen wieder abgenommen.

 

Es wird schriftlich festgehalten, wann der Anschlag angebracht und wann er wieder abgenommen wurde; dieser Vermerk wird zu den Akten genommen.


Bauplatz  Burgheimer Straße 56 in Bertoldsheim Fl.Nr. 71-47

Bewerbungen für den gemeindlichen Bauplatz „Burgheimer Straße 56“ in Bertoldsheim ab sofort möglich

10.07.2024 - Der Markt Rennertshofen möchte Sie darüber informieren, dass ab sofort Bewerbungen für den gemeindlichen Bauplatz „Burgheimer Straße 56“ in Bertoldsheim mit den entsprechenden Unterlagen eingereicht werden können. Die Bewerbung für den gemeindlichen Bauplatz in Bertoldsheim muss bis spätestens 04. August 2024 abgegeben werden …mehr
Logo Bekanntmachungen

Richtwerte für baureifes Land und landwirtschaftliche Flächen

14.06.2024 - Die Richtwerte für baureifes Land und landwirtschaftliche Flächen (Stand: 01.01.2024 – gültig bis 31.12.2025) wurden durch den Gutachterausschuss für den Bereich des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen für das Gemeindegebiet Rennertshofen neu ermittelt. Die Richtwerte liegen während der Zeit vom 19. Juni 2024 bis einschließlich 24. Juli 2024 im Rathaus zur Einsicht aus …mehr
Logo Bekanntmachungen

Antrag für das Einleiten von Mischwasser aus der Regenentlastung 1 (Stauraumkanal vor dem Westtor) in die Ussel

07.06.2024 - Der Markt Rennertshofen beantragt die wasserrechtliche Erlaubnis für das Einleiten von Mischwasser aus der Regenentlastung 1. Der Antrag für das Vorhaben liegt in der Zeit vom 12. Juni 2024 bis einschließlich 15. Juli 2024 im Rathaus während der allgemeinen Dienststunden zur Einsichtnahme aus …mehr
Logo Online-Terminvereinbarung

Digitales Rathaus - Terminvereinbarungen jetzt auch online möglich

Ab dem 04. März 2024 ist es auch möglich, Termine online für die Sachgebiete Bauamt, Bürgeramt, Rentenstelle und Standesamt zu vereinbaren. Sie können nun bequem von Zuhause aus, schnell und unkompliziert Termine buchen. Sie erfahren bereits bei der Buchung, welche Unterlagen Sie benötigen und vermeiden dadurch längere Wartezeiten …mehr
Logo Bekanntmachungen

Bekanntmachug zur Eintragungsmöglichkeit von Übermittlungssperren nach dem Bundesmeldegesetz

16.02.2024 - Sie haben nach den Vorschriften des Bundesmeldegesetzes (BMG) die Möglichkeit, Widerspruch gegen einzelne regelmäßig durchzuführende Datenübermittlungen der Meldebehörde einzulegen. Dieser Widerspruch gilt jeweils bis zum Widerruf …mehr
Logo Bekanntmachungen

Freiwilliger Wehrdienst

Zum 1. Juli 2011 ist die allgemeine Wehrpflicht, soweit kein Spannungs- oder Verteidigungsfall vorliegt, ausgesetzt und in einen freiwilligen Wehrdienst übergeleitet worden. …mehr

drucken nach oben